Teil 3

7.5.

Heute ist rumhängen angesagt. Morgen gibts ein kleines Buddhistisches Fest oben auf dem Berg bei Schwiegermama. Da heist es um 5 Uhr aufstehen und deshalb wird heut Abend früh ins Bett gegangen. Der Tag verläuft ansonsten typisch thailändisch .... essen und essen und essen ;)

 

 

 

8.5.

Um 6 Uhr morgens in Phetchabun:  Die Schulkinder zeigen mit Fingern auf ihn und die Strassenarbeiter lassen mit weit offenen Mündern ihr Werkzeug fallen. Ein dicker weisser Elefant rast auf dem Mopped quer durch die Stadt ... über die Landstrasse ... und schliesslich auf der Bergstrasse hoch zum Buddhafest. .... Manchmal kommt man sich schon ein bissel komisch vor.

Nach den Festlichkeiten gehts zu einem sehr schönen neuen Tempel und Abends an den besten Ort in Phetchabun: Z-Za Club

 

 

IMG_4315

IMG_4331

 

Geiles Bild ... oder?

IMG_4339

IMG_4341

 

Der arme Teufel wurde wohl mehr als einmal überfahren!

.... Wenn ich so überlege .... hier gibts nur Fussgängerverkehr ..... Aua !

IMG_4365

 

 

IMG_4367

Insiderwitz ;)    ............ :

Übrigens könnte man hier günstig nen See kaufen ... gleich mit Jetski-Verleih. Ich hab auch schon geübt wie man sich aus dem Sand ausgräbt ... bleibe aber noch oft stecken ;)

 

 

9.5.

Oh Wunder ... wir haben ausgemacht das wir um 11 Uhr losfahren, zurück nach Pattaya .... und Tatsächlich sind wir schon um 10.30 Uhr abfahrbereit. Ich musste glatt mein GPS am Handy anmachen ob ich noch im richtigen Land bin. 7h im Minibus mit 2 Kindern und 4 Thai-Frauen treiben dich an den Rand eines Nervenzusammenbruchs.

Alles geht vorbei und wir ziehen in unser neues Hotel ein: Pattaya Blue Sky. Sehr angenehm und nagelneu. Abend zu Yuth und erstmal abrocken.

 

Das neue Hotel ... mit Balkon, Flatscreen und Pool auf dem Dach.

IMG_4372

IMG_4374

Bee und Ninja .... die lassen sich immer bessere Namen einfallen.

Nu ... geiler Bassist.

IMG_4379

 

 

 

 

10.5.

Man soll net daheim bleiben. Was man alles erlebt bei einem abendlichen Spaziergang durch die Walking Street ist unbeschreiblich. Da ist die Deutsche Öko-Mama die ihr Kind mit einem Tuch auf den Bauch gebunden hat und perfekt Thai spricht. Leider wissen das die Thais nicht und so dauert eine Bestellung von 3 Eistüten schon mal 10 Minuten. Ich steh hinten dran und kotz. Als ich auf englisch bestellte konnte ich nach 15 Sekunden mein Essen entgegen nehmen. ....Ich versuchs erst gar nimmer auf Thai ;) Später kommt das Grossväterchen das den dicken Farang mal unter den Tisch saufen will. Nachdem er ein halbes kleines Fläschlein mit seinem Kumpel zusammen getrunken hatte, mussten beide aus der Bar getragen werden. Es geht den ganzen Abend so weiter ... ich könnt mir die ganze Zeit einen abgrinsen.

 

Unser Pool auf dem Dach. Schön leer ... das liegt daran das hier nicht das kleinste Fleckchen Schatten ist und man so bei was weiss ich ... 50°C ... schmoren kann.

IMG_4381

IMG_4387

Der Drumer der Blue Sky ist geschminkt wie Richard Chamberlain als Ludwig der 14.

Oder er ist aus irgendeiner Vampirserie entkommen ;)

Kom, der Gitarrist hat öfter mal Gesichtsentgleisungen ;)

IMG_4392

 

 

 

 

11.5.

Heut war ich mal beim Frisör. Der kam wohl auf die Idee man sollte meine Geheimratsecken besser betonen. Als ich die Brille aufsetzte traf mich der schlag ;) .... naja, wächst hoffentlich wieder ;) Später gings nochmal in den Pool, aber es ist dort oben so unerträglich heiss und ohne Schatten, das ich nach 5 Minuten wieder unter meine Klimaanlage geflüchtet bin. Zur Zeit ist es mal wirklich richtig fucking verdammt heiss!

 

Frühstückchen .... es schmeckt aber auch verdammt gut hier im Hotel.

IMG_4393

IMG_4397

Meine alte Freundin Lissy ... ist jetzt sehr viel weniger geworden.

Toum Bar versammelt. Eigentlich arbeiten hier alle für mich, ist nur komisch das ich mir meine Drinks selbst einschenken muss.

IMG_4398

IMG_4400

Zum Glück komm ich bis jetzt immer besser heim ;)

 

 

12.5.

Ein Teil der Familie fährt heute nach hause. Meine 2 kleinen Nichte und Neffe werd ich sehr vermissen. Wir wechseln schweren Herzens wieder das Hotel und gehen zurück ins Sabai Resort. Wenn der Pool im Blue Sky nicht total ohne Schatten wäre, würd ich hier nie weggehen. Aber was nützt mir ein Pool den ich nur 30 min in der Dämmerung benutzen kann. Jetzt gilt es noch nen Minibus für morgen zu beschaffen um eine Spritztour nach Chantaburi zu machen. Somit wäre das Tagwerk verrichtet und der Abend kann kommen. Yuth hat heut Geburtstag ... da könnts spät werden. Hoffentlich komm ich morgen früh anständig aus dem Bett ;)

 

Alle Bands die bei Yuth spielen sind heute versammelt.

IMG_4402

IMG_4406

Dim ... Yuth Junior

Familie Yuth

IMG_4412

 

 

Guckst du weiter bei Teil 4!

 

 

[MekhongMan] [Thailand] [Reiseberichte] [Reise 07] [Reise 08] [Reise 09] [Reise 10] [Reise 11] [Reise 12] [Reise 14] [Reise 15] [Reise 17] [Reise 18] [Video] [Impressum] [Kontakt]